Bildung


Warnung: sprintf(): Zu wenige Argumente in /home/customer/www/avonic.com/public_html/wp-admin/includes/plugin.php online 213

Avonic bietet ein komplettes Sortiment an Tracking-Lösungen, die auf den Bildungsmarkt zugeschnitten sind und von Einzelkamera-Setups bis hin zu Mehrkamerasystemen reichen

Avonic bietet vielseitige Optionen, um den unterschiedlichen Bedürfnissen von Bildungseinrichtungen gerecht zu werden. Diese Seite führt Sie durch die Funktionen und Vorteile der Tracking-Lösungen von Avonic und hebt deren Fähigkeiten bei der Aufnahme hochwertiger Videos, der Optimierung des Seherlebnisses im Klassenzimmer und der Vereinfachung der Systemverwaltung hervor. Durch die Implementierung der Tracking-Lösungen von Avonic können Pädagogen und Institutionen das Engagement im Klassenzimmer steigern, die Unterrichtseffizienz verbessern und das Lernerlebnis insgesamt verbessern.

Single-Cam-Tracking

CM93 PTZ-Kamera-Tracking mit 4K60

Das CM93-Modell von Avonic dient als beispielhafte Single-Kamera-Tracking-Lösung und bietet hochwertige Videofunktionen bis zu 4K60. Diese Tracking-Lösung ist sehr effektiv bei der Erfassung dynamischer Unterrichtsaktivitäten aus der Perspektive einer einzigen Kamera.

Entdecken Sie die CM93-Tracking-Lizenz >>

Dual-Cam-Tracking

Verwenden Sie die Teacher Tracker AI-Software, um in Klassenzimmern mit einer Entfernung von bis zu 55 m automatisch zu verfolgen und zu wechseln. Für anspruchsvollere Installationen bieten wir den CamDirector® Teacher Tracker an, der eine Dual-Kamera-Tracking-Lösung bietet. Der Einsatz von zwei Kameras bietet mehrere Vorteile

Klassenräume bis 55 Meter

Erstens können wir Klassenräume von bis zu 55 Metern abdecken, indem wir den vollen 30-fachen Zoombereich unserer Kameras nutzen. Dies stellt sicher, dass wir alle Bühnenaktivitäten im Blick haben und entsprechend reagieren können. Wenn beispielsweise ein zweiter Lehrer die Bühne betritt, schalten wir nahtlos auf die Übersichtskamera um und stellen so sicher, dass den Schülern keine wichtigen Details entgehen.

Priorisierung des Seherlebnisses

In Situationen, in denen ein Lehrer zwischen Whiteboards hin- und herläuft, legen wir Wert auf das Seherlebnis der Schüler. Anstatt verzweifelt zu versuchen, den Lehrer zu verfolgen, begrenzen wir bewusst die Geschwindigkeit der Verfolgungskamera, um ein angenehmes Seherlebnis zu gewährleisten. Wenn sich der Lehrer aus dem Bildfeld der Folgekamera bewegt, schalten wir einfach zurück zur Übersichtskamera, bis der Lehrer langsamer wird. Dieser Ansatz vereint die Erfassung der Aktionen des Lehrers mit der Gewährleistung eines komfortablen Seherlebnisses für die Schüler.

Benutzerfreundlich

Ein wichtiger Aspekt des CamDirector® ist seine Benutzerfreundlichkeit für Lehrer, Universitäten und Integratoren:

Der Lehrer muss nicht mit dem System interagieren; Sie können einfach den Raum betreten und sich auf ihre Lehraufgaben konzentrieren. Lehrer sollten sich nicht durch Technologie stören lassen. Der CamDirector® arbeitet vollständig auf KI, erkennt den Lehrer und führt seine Aufgaben selbstständig aus.

Der Installationsprozess für Integratoren ist außerdem schlank und erfordert eine einfache CATx-Verkabelung, um die Kameras im Raum zu verbinden. Es sind keine komplizierten Einstellungen erforderlich; Sie müssen lediglich die IP-Adressen der Kamera im CamDirector® hinzufügen und eine schnelle dreiminütige Kalibrierung durchführen.

Ebenso Universitäten AV-Techniker Sie müssen sich nicht mit komplexen Einrichtungsprozeduren wie der Kartierung des Raums oder der Definition mehrerer Zonen befassen. Mit einer einfachen Einstellung können sie die Teacher Tracker-Funktion aktivieren oder deaktivieren

Entdecken Sie den CamDirector® Teacher Tracker >>

Multi-Cam-Umschaltung

Verwenden Sie die MultiShot AI-Software, um bis zu 8 Kameras zu schalten und zu steuern. Das CamDirector® MultiShot-Softwaremodul erweitert die Funktionen des Teacher Trackers oder kann als eigenständiger IP-Video-Umschalter mit zusätzlicher Intelligenz fungieren.

CamDirector® MultiShot

Es erweitert die Fähigkeiten des TeacherTracker oder kann als eigenständiger IP-Video-Umschalter mit zusätzlicher Intelligenz fungieren. Mit der Möglichkeit, bis zu acht Kameras in einem einzigen Raum anzuschließen, steuert MultiShot die Kameras intelligent und stellt sicher, dass sie sich in der richtigen Position befinden, bevor der Videoausgang umgeschaltet wird. Dadurch entfällt die Notwendigkeit, Filmmaterial einer sich bewegenden Kamera am Ausgang anzusehen. Darüber hinaus stellen wir eine umfassende API über HTTP oder TCP bereit. Durch die Kombination mit einem DSP, der basierend auf aktivierten Mikrofonen relevante Befehle an den MultiShot sendet, kann das System vollständig automatisiert werden.

Entdecken Sie den CamDirector® MultiShot >>

Fallstudien

Wir sind stolz auf jede Fallstudie, die wir mit unseren Partnern realisiert haben. Kleine Projekte, die Kindern mit Hilfe von Fernunterrichtslösungen helfen, weiterhin an ihrer Grundschule gebildet zu werden, bis hin zu führenden Universitäten, die Tausende von Studenten auf der ganzen Welt mit Hilfe von Avonic-Produkten unterrichten. Wir streben danach, die beste Lernerfahrung für Bildungseinrichtungen zu schaffen, die sie ihren Schülern bieten können, und die Schüler erleben können, indem wir unsere Produkte mit denen von uns kombinieren Technologiepartner.

Verwandte Produkte

WIE KÖNNEN WIR IHNEN HEUTE BEHILFLICH SEIN?

Hinterlassen Sie uns eine Nachricht und wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden!

Bitte lesen Sie unsere Datenschutz-Bestimmungen
Nach oben scrollen