Blog about Video Conference Cameras

Der Unterschied der Videokonferenzkameras von Avonic

Videokonferenzen waren noch nie so beliebt wie jetzt. Unternehmen mussten ihre aktuellen Videokonferenz-Installationen verbessern, um den heutigen Anforderungen gerecht zu werden. Nicht nur, um Fernarbeit wirklich funktionieren zu lassen, sondern auch um das Unternehmen dem Kunden professionell zu präsentieren. Avonic bietet drei hochwertige Konferenzkameras an, die den unterschiedlichen Anforderungen der Kunden gerecht werden. Eine erschwingliche Lösung mit automatischem Framing und abnehmbarer Halterung sowie Full-IP-gesteuerten PTZ-Kameras, die Videokonferenzen auf ein höheres Niveau heben. In diesem Blog erklären wir den Unterschied zwischen diesen drei.

Avonic CM22-VCU 4K Video Conferencing camera

Avonic 4K USB3.0 Huddle-Kamera mit HDMI-Ausgang

Die Avonic CM22-VCU verfügt über ein 4K-Weitwinkelobjektiv mit einem Sichtfeld von bis zu 120 Grad, mit dem Sie alle Teilnehmer erfassen können. Die intelligenten automatischen und vollständig vom Benutzer konfigurierbaren Modi garantieren kristallklares Video auch unter schwierigsten Lichtbedingungen. Eingebaute, vom Benutzer konfigurierbare Doppelmikrofone ermöglichen eine einfache Audioaufnahme.

Ein echtes Integrationsprodukt mit diskretem Design und Halterung, das für PRO-AV-Installationen entwickelt wurde. Es kann einfach über oder unter einem Bildschirm montiert werden, um während eines Meetings eine optimale Sichtlinie zu erzielen. Die Halterung kann in Kombination mit modernen Bildschirmen mit dünner Frontblende verwendet werden.

USB-Videokonferenzkamera mit 5x optischem Zoom

Die Avonic AV-CM44-VCUC ist eine hochwertige USB-Videokonferenz-PTZ-Kamera mit IP-Steuerung und diskretem Design. Der CM44-VCUC ist mit seinem vielseitigen horizontalen Sichtfeld von 83,7° und dem flexiblen 5-fach optischen Zoombereich geeignet für klein bis mittelgroß Besprechungszimmer. Diese einfach zu bedienende USB-Videokonferenzkamera verfügt über ein Plug-and-Play-Design und kann einfach mit der tragbaren IR-Fernbedienung gesteuert werden. Die Kamera verfügt über extrem leise mechanische Pan/Tilt/Zoom und kann entweder an der Wand oder an der Decke montiert werden. Dank des CMOS-Sensors mit hohem SNR im CM44-VCUC ist es möglich, auch bei schlechten Lichtverhältnissen eine makellose Videoqualität zu erzielen, was ihn ideal für jeden Konferenzraum macht. Erstellen Sie ganz einfach qualitativ hochwertige Videos, die sich anfühlen, als wären Sie zusammen im selben Raum.

avonic ptz conference camera - cm44
CM41 Video Conference PTZ camera

NEU! USB-Videokonferenzkamera mit 12-fach optischem Zoom

Die brandneue Avonic AV-CM41-VCUC ist eine hochwertige USB-Videokonferenz-PTZ-Kamera mit IP-Steuerung und diskretem Design. Der CM41-VCUC eignet sich mit seinem vielseitigen horizontalen Sichtfeld von 70,4° und dem flexiblen 12-fach optischen Zoombereich für Besprechungsräume jeder Größe, von kleinen Huddle Rooms bis hin zu großen Boardrooms. Diese einfach zu bedienende USB-Videokonferenzkamera verfügt über ein Plug-and-Play-Design und kann einfach mit der tragbaren IR-Fernbedienung gesteuert werden. Die Kamera verfügt über extrem leise mechanische Pan/Tilt/Zoom und kann entweder an der Wand oder an der Decke montiert werden. Dank des CMOS-Sensors mit hohem SNR im CM41-VCUC ist es möglich, auch bei schlechten Lichtverhältnissen eine makellose Videoqualität zu erzielen, was ihn ideal für jeden Konferenzraum macht. Erstellen Sie ganz einfach qualitativ hochwertige Videos, die sich anfühlen, als wären Sie zusammen im selben Raum.

Der Unterschied in Bezug auf das sichtbare horizontale FOV

Um den Unterschied zwischen diesen drei Kameras in Bezug auf das sichtbare horizontale Sichtfeld zu demonstrieren, haben wir einige Dreiecke erstellt. Diese Dreiecke stellen die breiteste Ansicht dar, die diese Kameras erzeugen können, wenn sie vollständig herausgezoomt sind, und zwar in einer Entfernung von 5 Metern vom gefilmten Objekt. Winkel C ist der Standort der Kamera.

CM22-VCU mit einem atemberaubenden 120° FOV
CM41-VCU mit 70,4° FOV
CM44-VCU mit 83,7° FOV

Die engste Ansicht

Diese Dreiecke stellen die schmalste Ansicht dar, die diese Kameras erzeugen können, wenn sie vollständig eingezoomt sind, in 5 Metern Entfernung vom gefilmten Objekt. Die CM22 wird nicht mehr angezeigt, da diese ein festes Objektiv hat.

CM44-VCU mit 20° FOV
CM41-VCU mit 6,6° Sichtfeld

Der Unterschied in den Spezifikationen

CM22-VCU

Linse

Festfokusobjektiv mit 120° horizontalem Sichtfeld (FOV).

Kristallklares Bild

4K Progressiver CMOS-Sensor 2160P ultraHD.

Ausgang

HDMI und USB3.0 bis zu 4K30 oder 1080p30 auf USB 2.0.

Audio

Eingebaute Mikrofone mit doppelter Geräuschunterdrückung und einer Reichweite von 4 Metern

Steuerung

Steuern Sie die Kamera. über jede UVC-basierte Videokonferenzanwendung oder die mitgelieferte IR-Fernbedienung.

Auto-Framing

Der CM22 passt Zoom und Fokus automatisch an, um die Motive optimal zu gestalten. Der CM22 erkennt kontinuierlich die Anzahl der Personen und handelt entsprechend, wobei die 4K-Auflösung und der 8-fache Digitalzoombereich maximal genutzt werden.

Voreinstellungen

10 benutzerdefinierbare Voreinstellungen mit digitalem Schwenken, Neigen und Zoomen einschließlich Startvoreinstellung.

Montieren

Abnehmbare Integrationshalterung mit der Möglichkeit, die Kamera über und unter dem Bildschirm mit dünnem Rahmen zu befestigen und zu montieren.

Preisgestaltung

UVP EUR 450

CM44-VCU

Linse

Hochwertige Weitwinkelglaslinse, 5-fach optischer Zoom und 83,7 ° horizontale Winkelansicht.

Gedimmtes Licht

CMOS mit hohem SNR in Kombination mit digitaler Rauschunterdrückung macht das Bild auch bei schlechten Lichtverhältnissen (0,5 Lux bei F1,8) klar.

Full HD 1080p30

Mit einem hochwertigen 1 / 2,8-Zoll-CMOS-Sensor (2,07 Megapixel) hat die Kamera eine Auflösung von 1920 x 1080p30
und erzielt ein Bild von großer Qualität.

Ausgang

USB 2.0 bis 1080p30.

Steuerung

Steuern Sie die Kamera mit gängigen Protokollen: VISCA über IP (RJ45), Visca und Pelco-D / P (RS232 / RS485) oder IR-Fernbedienung (im Lieferumfang enthalten).

Voreinstellungen

Bis zu 255 Voreinstellungen mit einer Genauigkeit von 0,1 °.

Preisgestaltung

UVP EUR 799

CM41-VCU

Linse

Hochwertiges Weitwinkel-Glasobjektiv, 12-fach optischer Zoom und 70,4° horizontaler Betrachtungswinkel.

Gedimmtes Licht

CMOS mit hohem SNR in Kombination mit digitaler Rauschunterdrückung macht das Bild auch bei schlechten Lichtverhältnissen (0,5 Lux bei F1,8) klar.

Full HD 1080p30

Mit einem hochwertigen 1 / 2,8-Zoll-CMOS-Sensor (2,07 Megapixel) hat die Kamera eine Auflösung von 1920 x 1080p30
und erzielt ein Bild von großer Qualität.

Ausgang

USB 2.0 bis 1080p30.

Steuerung

Steuern Sie die Kamera mit gängigen Protokollen: VISCA über IP (RJ45), Visca und Pelco-D / P (RS232 / RS485) oder IR-Fernbedienung (im Lieferumfang enthalten).

Voreinstellungen

Bis zu 255 Voreinstellungen mit einer Genauigkeit von 0,1 °.

Preisgestaltung

UVP EUR 949

CM41 Webinar Banner

Am Dienstag, den 24. August veranstalten wir ein Webinar, in dem wir unsere neue CM41 Videokonferenzkamera mit 12-fach optischem Zoom vorstellen. Die Avonic AV-CM41-VCUC ist eine hochwertige USB-Videokonferenz-PTZ-Kamera mit IP-Steuerung und diskretem Design. Die Videokonferenzkamera geeignet für Besprechungsräume jeder Größe, vom kleinen Huddle Room bis zum großen Boardroom. Eine benutzerfreundliche Plug-and-Play-USB-Videokonferenzkamera, die problemlos hochwertige Videos erstellt, die sich anfühlen, als wären Sie zusammen im selben Raum. Sie können um 7.30 Uhr, 11.00 Uhr oder 16.00 Uhr MEZ an einer Sitzung teilnehmen. Bitte klicken Sie auf den untenstehenden Link, um sich zu registrieren. Wir hoffen Sie dort zu sehen.

Möchten Sie mehr über unsere Kameras erfahren?

Sowohl unser Verkaufs- als auch unser Support-Team stehen Ihnen bei allen Fragen zu (Ihrer) Videokonferenz- und PTZ-Kameras oder einem unserer anderen Produkte zur Verfügung. Kontaktieren Sie unser Verkaufsteam für schnelle Hilfe bei Verkaufsanfragen über sales@avonic.com oder kontaktieren Sie unser

Nach oben scrollen